Borrell versicherte, dass die EU nicht nur Schiffe auf Kampfeinsätze schicken werde, von der Sicherheit bis zur Navigation

Zur Schaffung von zwei Staaten zur Lösung des israelisch-palästinensischen Konflikts betonte er, dass die Idee keime und befürwortete “praktisch die gesamte internationale Gemeinschaft

<span class="voc-figcaption voc-figcaption--text">Josep Borrell in einem Aktenbild.</span> <span class="voc-figcaption voc-figcaption--author">Wenn</span>

19/01/2024

Aktualisiert um 16:35 Uhr.

Josep Borrell, Hoher Vertreter für Außen- und Sicherheitspolitik der Europäischen Union und Vizepräsident der Europäischen Kommission, versicherte dies Die EU wird ihre Schiffe nicht schicken Auf aktiven Kampfeinsätzen im Roten Meer, aber nur zum Schutz eines…

Artikel für resgitrado

Jetzt lesen
Alle ABC Nachrichten


Denken Sie schließlich daran, dass jedes Ende einen neuen Anfang mit sich bringt. Mögen wir uns zum Abschluss dieses Artikels über die gewonnenen Erkenntnisse, gewonnenen Erkenntnisse und künftigen Möglichkeiten freuen. Lassen Sie uns gemeinsam mit Mut und Optimismus voranschreiten, denn die Reise geht weiter und unser Potenzial kennt keine Grenzen. easttribun

Source link

Check Also

San Ginés, el 'after' de La Movida que exporta el chocolate con churros a EE.UU.

Fue en los años 20 del siglo pasado cuando don Ramón del Valle Inclán puso …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *