Die im Bau befindliche Stadt Kamitsubaki bekommt 2025 ein TV-Anime-Projekt

Die Stadt Kamitsubaki befindet sich im Bau, Das neue Original-EP-Projekt des japanischen YouTube-fokussierten Kreativlabels Kamitsubaki Studio, ist eine Akquisition des TV-Anime-Projekts, das 2025 veröffentlicht wird.

Die Stadt Kamitsubaki befindet sich im Bau anime
Die Stadt Kamitsubaki befindet sich im Bau – die Titelkarte des TV-Anime-Projekts

Die Charaktere werden von Mitgliedern der WB Virtual Artist Group (kurz für – Ein virtuelles Hexenphänomen-), Die aus den Mitgliedern Kav, rem, Harusarohi, iskaegusho und Koko besteht. Dies wurde nach dem jüngsten Abschluss der Gruppe angekündigt Kriege von Kamitsubaki Yoyogi Ein Konzert vom 13. bis 14. Januar im Yoyogi National Gymnasium.

Die Stadt Kamitsubaki befindet sich im Bau Er bekommt diesen Frühling auch ein Rhythmus-Spiel mit dem Titel Stadtkapelle Kamitsubaki. In WP (Virtual Witch Phenomenon) äußern die Gruppenmitglieder auch die Charaktere im Spiel, wobei lalala Studio das Spiel zusammen mit Rocket Studio, Inc. entwickelt. Schauen Sie sich den Spiel-Trailer unten an:

Steam listet das Spiel mit der folgenden Zusammenfassung auf:
Kamitsubaki City Band ist ein Rhythmusspiel, in dem KI-Mädchen, die nach der Apokalypse aufgewacht sind, ein spezielles magisches Lied verwenden, um mit Ihnen Melodien zu kreieren und zu versuchen, die Welt neu zu starten. Wie ist die Zerstörung passiert? Warum gibt es diese Mädchen? Alle Antworten werden enthüllt, wenn die Musik aufhört.

Außerdem kündigte sie – das Phänomen der virtuellen Hexe – die Details ihres zweiten Albums mit dem Titel “Awakening.”Sein Cover wurde ebenfalls veröffentlicht:

Dies ist der neueste Cartoon, der Futubers als Hauptfiguren zeigen wird, von denen der neueste Kizuna no Alile Kizuna verfügt über eine KI. Der Anime wurde für zwei Staffeln ausgestrahlt: Die erste wurde von April bis Juni 2023 und die zweite Staffel von Oktober bis Dezember 2023 ausgestrahlt.

Quelle: offizielle Website
Kam studio kamitsubaki

Check Also

Nobuhiko Okamoto Debuts as a Manga Creator with One-Shot BL Manga Boku no Kamikakushi

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *