‘Griselda’ wird für Staffel 2 nicht zurückkehren, aber es gibt gute Nachrichten

Griselda hat aufgehört, Netflix-Staffel 2 zu erklären, passiert nicht

Foto: Griselda-Grand Electric

Gerade auf Netflix angekommen, werden viele Abonnenten Griselda streamen, Netflix ‘neuestes lateinamerikanisches Krimidrama, das sich um die berüchtigte “Schwarze Witwe” Griselda Blanco dreht. Für diejenigen, die es nicht merken, findet die zweite Staffel nicht statt, und wir sind hier, um zu erklären, warum.

Griselda Es ist eine Netflix-Original-Krimiserie, die vom Team hinter der beliebten Narcos-Franchise erstellt wurde. Die Serie dreht sich um das Leben der berühmten kolumbianischen Drogenkönigin Griselda Blanco, gespielt von Will Irma Vergara, und die Strangulation, die sie 1980 in einem Drogentheater in Miami, Florida, hatte.

Ingrid Escajeda und Doug Miro waren die Models, Mitschöpfer und ausführenden Produzenten der Serie.


Warum nicht Griselda Rückkehr für die zweite Staffel?

Die einfachste und kürzeste Antwort ist Griselda Es sollte immer eine limitierte Serie sein.

Wenn eine zweite Staffel geplant war, hätte dies bei der Aufnahme der Serie besprochen werden können.

Abgesehen von der Geschichte ist eine zweite Staffel unwahrscheinlich, auch wenn sich Griselda als unglaublich beliebt erweist. Ein gutes Beispiel für eine limitierte Serie, aber Fans wollen mehr, ist das Damengambit. Trotz seiner Popularität und seines Hungers nach einer zweiten Staffel hat Netflix die zweite Staffel nie grün beleuchtet.

Das Ende von Griselda Netflix Staffel 2 erklärte, dass Griseldas Inhaftierung nicht stattfindet


Das Ende von Griselda wird erklärt

Sie baute ihr Drogenimperium auf einem Berg Kokain und den Leichen ihrer Feinde auf. Immer noch, nachdem sie hart daran gearbeitet hat, die Drogenkönigin von Miami zu werden, Griseldas Paranoia und Unsicherheit haben ihren Untergang ausgelöst.

Bundesagent John war entschlossen, Griselda wegzubringen. Sie nahm an, dass Griselda wahrscheinlich aus Angst handelte und das Haus reinigte, indem sie einige ihrer Männer durch einen Bauern tötete. Entschlossen, Griselda glauben zu machen, dass es einen Informanten gab, der überhaupt nicht existierte, riskierte June, eines der sicheren Häuser zu überfallen. Die Risiken zahlten sich aus, da dies Griselda in einen tiefen Zustand der Paranoia versetzte und in sehr kurzer Zeit viele Fehler machte.

  • Griselda beschuldigte ihren Mann, sie mit ihrer Assistentin betrogen zu haben. Es ist möglich, dass sie ihre Assistentin getötet hätte, wenn sie nicht rechtzeitig gefeuert worden wäre.
  • Griselda brachte einige ihrer Partner in Verlegenheit, indem sie Jack auf allen Vieren wie einen Hund bellen ließ, und zwei weitere mussten miteinander Sex haben.
  • Griselda beschuldigt ihre beste Freundin Carmen, eine Ratte für das Fbi zu sein, nachdem Carmen ihrem Agenten John mitgeteilt hat, dass er ihr einen Deal angeboten hat, um Informationen über Griselda zu erhalten. Das hat auch Griselda Carmen fast umgebracht.
Das Ende von Griselda Netflix Staffel 2 Griselda erklärte, dass Dario nicht passiert

Foto: Irma Vergara als Griselda Blanco und Alberto Guerra als Dario Grand Electric werden

Nach einer Auseinandersetzung zwischen Jesus Chucho und ihrem Sohn Dixon, die fast zu dessen Verhaftung geführt hätte, befiehlt Griselda Revy, ihn zu töten. Die Dinge laufen jedoch nicht gut, da Rifis Versuch, Chuchu von einem Auto aus zu töten, fehlschlägt und sein zweijähriger Sohn Johnny versehentlich getötet wird. Carmen nimmt dann den Deal von Syntek an, bereit, sich von Griselda zu trennen.

Das Ende von Griselda erklärte Netflix Staffel 2 Agent Juni passiert nicht

Foto: Juliana Eden ocean Martinez in der Rolle von June-Grand Electric

Griseldas Leben gerät weiterhin außer Kontrolle, nachdem sie mit Marta Ochoa aufgestanden ist und MARTA durch einen Glastisch gefallen ist und sie getötet hat. Dieser Moment bedeutet, dass jedes Geschäft mit Ochwas beendet ist. Griselda und Revy hatten nicht genug Zeit, sich um Martas Leiche zu kümmern und konnten nur einige Kokainblöcke stehlen, die die Ocuas in ihrem Haus versteckten. Um die Sache noch schlimmer zu machen, floh Dario mit ihrem Sohn Michael aus dem Land.

Griselda flieht mit Revy und dem Rest ihrer Söhne aus Miami nach Kalifornien, um zu versuchen, ihr Leben wieder aufzunehmen. Ochwas ist jedoch nicht weit dahinter und hat bereits eine Führungsrolle inne. Dies führt dazu, dass ein Rustikaler eine Bank für eine Rolle Quartier ausraubt, um Griselda ochwas auf ihrem Weg zu warnen.

In einem klugen Schachzug bringt Griselda ihre Söhne in Sicherheit, bevor sie selbst die Polizei ruft. Sie kommen rechtzeitig, um sie zu verhaften, bevor die Ochwas sie töten können. Griseldas Versuch einer Einigung wird von Agent John vom Tisch genommen, der Revy gegen sie einsetzt und wegen Entführung ihres dritten Sohnes Osvaldo verhaftet werden kann. Mit seinem Leben auf dem Spiel, stimmt Revy einem Deal mit dem Fbi zu, alles aufzugeben, was er über die Operation Griselda weiß.

Das Ende von Griselda erklärte Netflix Staffel 2 rustikal passiert nicht

Foto: Martin Roeder / Getty Images für Grand Electric

Revy hatte jedoch einen letzten Trick im Ärmel. Er konnte den stellvertretenden Bezirksstaatsanwalt verführen und wurde mehrfach beim Telefonsex mit ihr aufgezeichnet. Jetzt ist sie keine starke Zeugin mehr gegen Griselda, der Fall gegen sie ist viel schwächer geworden, da sie nur 7-8 Jahre Gefängnis erhielt. Während ihrer Haftstrafe wurde Dario ermordet und Michael wurde mit seinen Brüdern wiedervereinigt.

Es gab eine letzte tragische Wendung im Schicksal von Griselda. Kurz vor dem Ende der Haftstrafe besuchte Agent John sie, um sie über den Tod von drei ihrer Söhne zu informieren. Der jüngste, Michael, wurde nach Kolumbien zurückgeschickt, wo sich seine Großmutter um ihn kümmerte.

Das Ende von Griselda Netflix Staffel 2 Erklärte, dass Söhne von Griseldas nicht passieren

Foto: Orlando Pineda als Dixon (links), Martin ocean Fajardo als Ozzy (Mitte), Jose Velasquez als Uber (rechts) – grand electric

Wir erfahren, dass Griselda nach ihrer Freilassung nach Medellin, Kolumbien, zurückkehrte, wo sie den Rest ihres Lebens vor ihrer Ermordung am 3. September 2012 verbringen würde.


Narcos kehrt mit El Chapo-Spin-off zu Netflix zurück

Was ist also die gute Nachricht? Es gibt eine mögliche Rendite für Narcos Auf den Karten , mit einem Spin-off, das sich auf El Chapo konzentriert, den berüchtigten Anführer des Sinaloa-Kartells.

Wir haben bereits letztes Jahr darüber berichtet, da wir verstanden haben, dass sich die Serie noch in einem frühen Entwicklungsstadium befindet. Es wurden nur geringe Fortschritte erzielt, und wir warten immer noch auf Aktualisierungen zum Status der Serie. Wenn die Serie jedoch verschoben wurde, war uns dies nicht bekannt, da wir derzeit immer noch mit einer Rückkehr rechnen Narcos Ein Franchise auf Netflix irgendwann bald.


Hattest du Spaß Griselda? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!

Source link

Check Also

Shangri-La Frontier Anime Gets Lycagon Visual for New Arc

The Shangri-La Frontier anime has received a new visual, hyping the upcoming Journeying Wolf, Be …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *