Israels Oberstes Gericht lehnt Netanjahus umstrittene Justizreformen ab

Das neue Gesetz beseitigte eines, aber nicht alle Instrumente, die der Oberste Gerichtshof hat, um Entscheidungen von Regierungen und Ministern aufzuheben

<span class="voc-figcaption voc-figcaption--text">Archivfoto von Benjamin Netanjahu</span> <span class="voc-figcaption voc-figcaption--author">AFP</span>

01/01/2024

Aktualisiert am 18:45

Der BGH Das israelische Justizministerium lehnte am Montag das grundlegende Justizgesetz ab, die wichtigste Norm, die im Rahmen einer knappen Abstimmung verabschiedet wurde Umstrittene Justizreformen Was von der Regierung von Premierminister Benjamin Netanjahu vorangetrieben wird. Dies ist das erste Mal in der Geschichte Israels, dass ein Gericht ein grundlegendes, quasi verfassungsmäßiges Gesetz aufgehoben hat.

Der Oberste Gerichtshof hat zugestimmt Acht zu sieben Stimmen Diese Regel und eine Abstimmung mit zwölf Richtern bestätigten die Befugnis des Gerichts, vom Parlament genehmigte Gesetze zu überprüfen, wie zum Beispiel das Gesetz der wahrscheinlichen Ursache, einschließlich des sogenannten widerrufenen Grundgesetzes im Juli, so die israelische Presse.

Die Gerichte behalten somit ihre Befugnisse Intervention und Stornierung Ausnahme- und Extremfälle Regeln, nach denen die Knesset Oder das Parlament überschreitet seine Befugnisse.

Diese Grundgesetze gelten als Kapitel der zukünftigen Verfassung Israels.

Diese Justizreform hat monatelange Aufregung gegen die Netanjahu-Regierung ausgelöst, die die Opposition des Totalitarismus beschuldigt und die Gewaltenteilung angreift, indem sie versucht, den Geltungsbereich des Gesetzes der Angemessenheit auf Verwaltungsebene zu verringern und die Ebene der gewählten Beamten zu belassen, auch wenn der israelische Generalstaatsanwalt Gali baharov Miara die jetzt aufgehobene Regel abgelehnt hat.

Die Proteste hörten erst auf, nachdem die Hamas am 7. Oktober israelischen Boden angegriffen hatte, bei dem etwa 1.200 Menschen getötet wurden, und zu einer militärischen Vergeltungsoperation gegen den Gazastreifen führte.


Denken Sie schließlich daran, dass jedes Ende einen neuen Anfang mit sich bringt. Mögen wir uns zum Abschluss dieses Artikels über die gewonnenen Erkenntnisse, gewonnenen Erkenntnisse und künftigen Möglichkeiten freuen. Lassen Sie uns gemeinsam mit Mut und Optimismus voranschreiten, denn die Reise geht weiter und unser Potenzial kennt keine Grenzen. easttribun

Source link

Check Also

Acusadas dos personas más por el tiroteo masivo durante la celebración de la Super Bowl en Kansas City

Dos personas más han sido acusadas de asesinato por el tiroteo masivo que desató el …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *