Kettensägenmann-Regisseur Ryo Nakayama gründet das Animationsstudio andraft

Ryo Nakayama , Animator und Regisseur Kettensägenmann Anime gab er bekannt, dass er ein Animationsstudio namens andraft gegründet habe. Das Unternehmen wird als Kreativeinheit bezeichnet und stellt derzeit Animatoren, Hintergrundkünstler, Produzenten und mehr ein. Nayakama kündigte die Veröffentlichung seines Charakters an Zwitschern / X-Profil. Die Website des neuen Projekts wurde ebenfalls gestartet.

Laut der Andraft-Website möchte das Unternehmen ein Umfeld schaffen, in dem Animatoren und Produzenten weiterhin verschiedene Projekte durchführen können, ohne an bestehenden traditionellen Konzepten festzuhalten. Darüber hinaus zielt es darauf ab, mehr Menschen in ihren zukünftigen Projekten mehr freie Meinungsäußerung zu ermöglichen.

Das erste Produktionsprojekt von andraft ist die Produktion eines Werbevideos für die Zusammenarbeit des Sammelkartenkampfspiels Papierkampf!! Vorhut Und die ftober vspo-Gruppe. Nakayama arbeitete als Regisseur und Storyboard für das Video. Studio Mio und hyperlabo halfen bei der Animation.

Nakayama hat mehrere Hauptanimationsrollen für viele Anime-Titel übernommen, darunter Kaisen-Jujutsu, Schwertkunst Online, Kein Spiel, kein Leben, Ein Schlagmann, töte kein Töten, Schwarzer Klee, Aufstieg des Schildhelden, Eromanga Sensei, Schicksal / Apokryphen Unter anderem. Während seines Regiedebüts für KettensägenmannHat er auch die Hauptanimation für das Eröffnungsthema der Serie sowie die Storyboard-Episoden 1, 7 und 12 erstellt. Zuvor arbeitete er bei barakamon als Assistent des Chefanimationsdirektors und des Animationsdirektors für Yaterman Nacht, Ordinalskala Sao Film, Spieler!, Und Schicksal / Der große Orden der absoluten Dämonenfront: Babylon.

Quelle: offizielle Website von andraft
Andraft, Inc.

Check Also

Tying the Knot With an Amagami Sister Reveals Trailer, Main Cast

The upcoming Tying the Knot With an Amagami Sister anime revealed a teaser trailer on …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *