Mehrere Tote und mehrere Verletzte bei Schießerei in Prag

Mehrere Personen Tote und Dutzende Verletzte Nach einer Schießerei in Prag hat die Polizei in Tschechien in sozialen Netzwerken berichtet. Depressiv.

Die Veranstaltungen fanden laut internationalen Medienberichten am Donnerstag gegen 15:00 Uhr an der Philosophischen Fakultät der Karlsuniversität im historischen Zentrum der Stadt statt. “Das Gebäude wird evakuiert und mehrere Tote und Dutzende Verletzte am Tatort”, sagte die Polizei.

Die Regierung forderte die Bürger auf Verlasse dein Haus nicht und komm nicht in die Nähe Ort, der geschlossen bleibt. “Die polizeiliche Intervention ist noch nicht abgeschlossen”, berichteten sie auf X.

Die Universität ihrerseits forderte ihre Mitarbeiter über eine von Reuters zitierte E-Mail an Bleiben Sie “still” und schließen Sie die Tür. Der Schütze befand sich Berichten zufolge im Gebäude.

“Geh nicht weg, wenn du im Büro bist. Schließ die Tür ab und mach das Licht aus “, heißt es in der Erklärung.

“Wir sind an das Kabinett gebunden, aber wir haben keine Ahnung, was passiert. Wir waren in einem Seminar, plötzlich sagte jemand, dass jemand mit einer Waffe im Gebäude sei, wir verbarrikadierten uns und warteten.

Der U-Bahnhof Staromestska Es ist aus.

Der tschechische Premierminister Petr Fiala seinerseits hat seinen Zeitplan “aufgrund tragischer Ereignisse” ausgesetzt: “Ich gehe zurück nach Prag”, schrieb er auf dem Profil des sozialen Netzwerks X und fügte in einer Nachricht hinzu, dass er in Kontakt mit dem Innenminister und der Polizei stehe.

Denken Sie schließlich daran, dass jedes Ende einen neuen Anfang mit sich bringt. Mögen wir uns zum Abschluss dieses Artikels über die gewonnenen Erkenntnisse, gewonnenen Erkenntnisse und künftigen Möglichkeiten freuen. Lassen Sie uns gemeinsam mit Mut und Optimismus voranschreiten, denn die Reise geht weiter und unser Potenzial kennt keine Grenzen. easttribun

Source link

Check Also

El derrumbe de una mina ilegal suma otra tragedia en el llamado ‘oro de sangre’ en Venezuela

Al principio el balance fue de 30 fallecidos, pero ayer la cifra #se rebajó a …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *