Netflix macht keine interaktiven Shows und Filme mehr

Interaktive Netflix-Specials, die eingestellt wurden

Foto: Netflix

In den letzten sieben Jahren hat Netflix nach und nach eine Reihe interaktiver Spiele mit eigener Geschichte innerhalb der Netflix-Benutzeroberfläche veröffentlicht, die als interaktive Shows bezeichnet werden. Einem kürzlich veröffentlichten Bericht zufolge werden wir in Zukunft möglicherweise nicht mehr viele davon sehen, wenn überhaupt.

Netflix hat mit der Einführung dieser Funktion im Jahr 2017 begonnen, und bis heute wurden 28 davon veröffentlicht, wobei die Mehrheit auf familienorientierte Zielgruppen abzielt. Geistiges Eigentum wie Carmen Sandiego, Chef Baby, Barbie von Johnny Test, Und Jurassic World Wir haben alle interaktive Specials vorgestellt , zusammen mit einer speziellen Netflix-Sammlung von Shows, die diese Behandlung erhalten , einschließlich Unbreakable Kimmy Schmidt Und Wir haben unseren Menschen verloren.

Schwarzer Spiegel: Bandersnatch Es war zweifellos eine großartige Leistung dieser Technologie, die sich an Erwachsene richtete und das Feature mit vielen verzweigten Handlungssträngen an seine Grenzen brachte. Der letzte große interaktive Film des Sommers kam in Form von Wähle die Liebe, Eine Rom-Com mit Laura Marano, Avan Jogia und Scott Michael Foster.

Es scheint jedoch, dass diese Art von Netflix-Titeln nicht so schnell erweitert wird, mit einem Bericht, der darauf hinweist, dass Netflix das Format aufgibt, um sich auf andere Gaming-Projekte zu konzentrieren, die seit November 2021 in der Entwicklung sind und fast 100 Titel in ihrem Angebot haben Mobile und Cloud-Gaming-Aufstellung.

Diese Nachricht wurde von The Game File und dem Journalisten Stephen Totilo gemeldet, der zuvor bei Kotaku und in jüngerer Zeit bei Axios gearbeitet hat.

“Wir bauen diese spezifischen Erfahrungen nicht mehr auf”, sagte Mike Verdo, Leiter der Gaming-Bemühungen von Netflix, in einem Gespräch mit Totilo. Er fügte hinzu: “Die Technologie war sehr begrenzt, und das Potenzial dessen, was wir in diesem Bereich tun können, wurde bis zu einem gewissen Grad bestimmt . Aber wir haben viel von ihm gelernt.”

Verdu erklärte, dass Netflix Mobile Game Stories das sind, was auch in Zukunft formatiert wird. Netflix-Geschichten begannen mit Liebe ist blind Letztes Jahr, und in jüngerer Zeit veröffentlichte sie Geld stehlen Die Variante befindet sich in einer separaten Anwendung. A Jungfräulicher Fluss Ein Release ist auch auf dem Weg. Diese Spiele, die vom internen Netflix-Studio Boss Fight Entertainment erstellt wurden, ermöglichen es Benutzern, Geschichten zu spielen, die in den Welten von Netflix-Shows spielen. Sie sind derzeit jedoch nur auf Android- und iOS-Geräten verfügbar und erfordern einen separaten Download , da sie nicht innerhalb der Netflix-Oberfläche abgespielt werden können.

Ab diesem Beitrag sind 25 Specials und interaktive Serien für den Dienst verfügbar, obwohl einige in den letzten ein oder zwei Jahren entfernt wurden. Alles begann mit Minecraft: Story-Modus, Die den Dienst Ende 2022 verlassen hat. Seitdem haben einige animierte interaktive Specials DreamWorks verlassen , darunter das neueste Die Katze in Stiefeln Besondere Interaktivität.

Sind Sie enttäuscht, dass Netflix keine interaktiven Specials mehr produziert? Teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten mit.

Source link

Check Also

The New Gate Anime Gets April 2024 Premiere, New Trailer, Additional Cast

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *