Nikki Haley wird Trump in der republikanischen Vorwahl nicht schlagen können

Der neue Star auf dem Gebiet der Republikaner ist Nikki Haley, die Botschafterin bei den Vereinten Nationen und Gouverneurin von South Carolina war und Unterstützung erhielt, aber, Diese Aktion kann durchaus umsonst seinDenn je mehr Halley erhöht, desto mehr ist die Realität der Zahlen lapidar. Donald Trump hat 62,5% der Stimmen, verglichen mit 11% für Haley und den anderen mutmaßlichen Hauptgegner, den Gouverneur von Florida, Ron DeSantis.

Trump ist immer noch selektiv Teflon. Nichts belastete ihn, noch die neunzig Anklagen gegen ihn, noch die vier Strafverfahren, noch der Diebstahl von Verschlusssachen, noch eine Verurteilung wegen Verleumdung nach einem sexuellen Übergriff, noch das Urteil gegen ihn wegen Aufblähung seines Vermögens, noch die zwei Male, in denen er angeklagt wurde, noch die Plünderung des Kapitols. Die Unzulässigkeit von Colorado und Maine ließ ihn nur noch mehr Unterstützung hinzufügen, immer stärker.

Es besteht kein Zweifel daran, bei den Vorwahlen in den ersten beiden Bundesstaaten abzustimmen. In Iowa lag Trumps Wahlabsicht bei 51,3% und in New Hampshire bei 46,3%. Ein Sieg zwischen den beiden wird dich sofort verwandeln Nicht autorisierte Kandidaten, Und es wird Ihnen nur überlassen bleiben, eine Nummer zwei zu wählen. [Todos estos porcentajes son las medias que efectúa el sitio demoscópico RealClearPolitics, una referencia en los recuentos electorales.]

Lieblingskandidat

Trump weiß, dass die republikanische Basis ihn liebt. In gewisser Weise präsentiert er sich als Präsident, der eine Wiederwahl anstrebt, ohne dass Vorwahlen erforderlich sind, wie im Fall von Biden. Und zwar für seine Anhänger im Prinzip Er ist immer noch dein richtiger PräsidentWeil sie davon überzeugt sind, dass es 2020 Wahlbetrug gegeben hat und Biden ein illegitimer Präsident ist, bestreitet die Justiz, dass es einen solchen Betrug gegeben hat.

Trump hat bereits mit Barack Obama Verschwörungstheorien verbreitet. bevor er bei den Vorwahlen 2016 antrat, äußerte er monatelang den Verdacht, dass Obama nicht auf Hawaii, sondern in Kenia oder Indien geboren wurde und daher nicht zum Wahlsieger erklärt werden konnte. die Kampagne profitierte von der russischen Intervention.

In einem radikal gespaltenen und zunehmend angespannten politischen Klima können republikanische Militante nicht über Trump hinausschauen, obwohl mehrere Richter ihn zum Rebellen erklärt haben. Biden läuft unterdessen ohne einen schweren Herausforderer, Geschützt durch das Präsidentenwappen, trotz seines fortgeschrittenen Alters, 81 Jahre, und ein Patent auf Reduktion und Mobilität.

Er war bei der chaotischen Primärdebatte abwesend, aber alle Gegner sprachen schließlich über ihn. Sie wählen ihn, aber genug, sich seiner messianischen Aura unter den Erstwählern bewusst. Wenn Trump in Colorado und Maine wegen Abtrünnigkeit von der Abstimmung ausgeschlossen wird, unterstützen sie ihn und halten es für eine schlechte Entscheidung, auch wenn es ihnen nützen könnte

In den Vereinigten Staaten sehen republikanische Militante in einem radikal gespaltenen und zunehmend angespannten politischen Umfeld nicht über Trump hinaus

Wahl geschlossen

Wenn man sich die Umfragen ansieht, rückt die Situation näher, da eine wirklich klare Politik dem Durchschnitt von zwei Kandidaten, Trump und Biden, etwa 45% der Stimmabgabeabsicht gibt, ein Unentschieden innerhalb der Fehlergrenze. Aber diese Prozentsätze sind nicht sehr hilfreich, Die Frage des Wahlkollegiums, Das bekommt diese oder mehr 270 Stimmen. Als Referenz genügt es, sich daran zu erinnern, dass die Republikaner seit den Jahren von Bill Clinton nur einmal die Volksabstimmung bei den Präsidentschaftswahlen gewonnen haben, George W. Bush im Jahr 2004.

Es gibt viele Faktoren, die entscheiden, wer die Parlamentswahlen gewinnen wird, aber nach den Teilwahlen 2022 und mehreren nachfolgenden Referenden gibt es einige Faktoren, die sich vereinen, und viele demokratische Wähler, insbesondere die Entscheidung des Obersten Gerichtshofs, die Abtreibung zu legalisieren, bis der Fötus lebensfähig ist.

In konservativen Bundesstaaten wie Kentucky oder Ohio wurden in den letzten Monaten demokratische Alternativen bequem durchgesetzt. Sie haben viel schlechtere Ergebnisse erzielt Als erwartet, und sie verfehlten die Mehrheit im Senat. Im Repräsentantenhaus erhielten sie eine minimale Mehrheit von nur neun von 435 abgegebenen Stimmen, diese Ergebnisse veranschaulichen eine komplexe Zukunft für die Republikaner unter ihren derzeitigen Führern.

Denken Sie schließlich daran, dass jedes Ende einen neuen Anfang mit sich bringt. Mögen wir uns zum Abschluss dieses Artikels über die gewonnenen Erkenntnisse, gewonnenen Erkenntnisse und künftigen Möglichkeiten freuen. Lassen Sie uns gemeinsam mit Mut und Optimismus voranschreiten, denn die Reise geht weiter und unser Potenzial kennt keine Grenzen. easttribun

Source link

Check Also

El derrumbe de una mina ilegal suma otra tragedia en el llamado ‘oro de sangre’ en Venezuela

Al principio el balance fue de 30 fallecidos, pero ayer la cifra #se rebajó a …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *