Robbie Gilman von ‘DreamWorks, teen Kraken’ setzt Netflix-Debüt für Februar 2024 an

Ruby Gilman als Teen Krake kommt zu Netflix

Ruby Gilman, Teenie-Krake-Foto: DreamWorks Animation

Ruby Gilman als Teenie-Krake Es wurde im Juni 2023 in die Kinos gebracht und wurde allgemein als Enttäuschung an der Abendkasse empfunden. Jetzt, als Teil des First Window Deals, wird der Film nach seinem ersten Lauf bei Peacock im Februar 2024 auf Netflix in den USA debütieren. Hier ist, was Sie wissen müssen.

Nach der Geschichte eines jungen Gymnasiasten erfahren wir, dass Ruby der direkte Nachkomme der kriegerischen Krakenköniginnen ist, die geschworen haben, die Ozeane vor Meerjungfrauen zu schützen. Während sie sich darauf vorbereitet, den Thron zu erben, entwickelt Ruby ihre neu entdeckten Kräfte, um zu der Position aufzusteigen, die sie bald einnehmen muss.

Zu den hervorragenden Synchronsprechern, die für den Film zusammengestellt wurden, gehören Jabuki Young-white, Lana Condor, Nicole Bayer, Eduardo Franco, Ramona Young, Annie Murphy, Coleman Domingo und Will Forte.

Der Film debütierte am 30. Juni 2023 in den Kinos und spielte an den Kinokassen mehr als 45 Millionen Dollar ein.


Wann wird Ruby Gilman, teen Krake Auf Netflix in den USA sein?

Im Rahmen der Erweiterung des globalen Deals auf der Animationsseite (es umfasst sowohl DreamWorks als auch Lighting Output) wird Netflix irgendwann ein Streaming-Zuhause in den USA haben für Ruby Gilman, teen Krake. Derselbe Deal war der Grund, warum Netflix in letzter Zeit in den USA Spaß gemacht hat Die Katze in Stiefeln: Der letzte Wunsch, Sewichte, Und Minions: der Aufstieg von GRU.

Wie wir ausführlich behandelt haben, teilt Netflix das sogenannte erste Fenster. Zu diesem Zeitpunkt endete der Kinolauf, die physische Veröffentlichung fand auch statt und dann wird es zum ersten Mal gestreamt.

Im Fall von DreamWorks-Filmen gehen sie etwa 120 Tage nach dem Kinostart zu Peacock und vier Monate danach zu Netflix. Netflix wird es zehn Monate lang aufbewahren, bevor es für weitere vier Monate zu Peacock zurückkehrt.

Veröffentlichungsplan für die Beleuchtung von Netflix-Traumfilmen

Wir haben jetzt die Bestätigung erhalten, dass Kraken Teen Ruby Gilman Peacock Mitte Februar 2024 verlassen wird, mit Netflix soll den Film ab dem 20.Februar 2024 für 10 Monate abholen.

Sehen Sie sich hier die vollständige Vorschau auf weitere kommende Beleuchtungs- und Traumfilme auf Netflix an.


Andere Netflix-Regionen werden gestreamt Ruby Gilman, teen Krake?

Mit ziemlicher Sicherheit, da Netflix viele Weltfilme (Live-Action und Animation) vertreibt, jedoch nicht nach einem bestimmten Zeitplan.

Netflix Belgien und Südkorea waren die ersten, die den Film aufnahmen und diese Regionen im Januar 2024 erreichten.

Netflix Kanada, Indien, Griechenland, die Philippinen, Malaysia und Hongkong erwerben in der Regel etwa zwei Jahre nach ihrem Kinostart neue DreamWorks-Filme. Wir erwarten, dass der Film diese Regionen im Jahr 2025 erreichen wird.

Die meisten Regionen Europas und Lateinamerikas erhalten neue DreamWorks-Filme in der Regel etwa drei Jahre nach der Veröffentlichung (dh 2026).

Nirgendwo sonst ist es leider wahrscheinlicher, länger zu warten.


Beim Thema Animation und DreamWorks finden Sie hier Netflix’eigene Liste der kommenden Animationsfilme, und Sie haben gehört, dass Netflix exklusiv nach Hause streamen soll Orion und die Dunkelheit Dies wird von DreamWorks Animation im Jahr 2024 produziert.

Ihr werdet zuschauen Ruby Gilman, teen Krake Auf Netflix? Bitte lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen.

Source link

Check Also

Delicious in Dungeon Episode 7 – Sea Monster Galore

Have you ever noticed that older maps always have a curious detail added to them? …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *