Südafrika beschuldigt Israel, “Völkermordakte” vor dem Internationalen Gerichtshof begangen zu haben

Südafrika Er beschuldigte Israel Vor dem Internationalen Gerichtshof (IGH) Teilnahme am” Werk des Völkermords” Gegen das palästinensische Volk in Gaza “, verkündete das Tribunal, das wichtigste Justizorgan der Vereinten Nationen, am Freitag.

In seiner Anfrage erklärte Südafrika, dass Israels “Handlungen und Vernachlässigung völkermörderischer Natur sind, da sie mit dem erforderlichen spezifischen Zweck einhergehen” (…) Über die Vernichtung von Palästinensern in Gaza als Teil der breiteren nationalen, ethnischen und rassischen Gruppierung von Palästinensern “, sagte der In Den Haag ansässige IGH in einer Erklärung.

Das israelische Außenministerium reagierte schnell: “Israel lehnt Diffamierung mit Hass ab (..) Seine Berufung an die südafrikanischen und internationalen Gerichte “, schrieb Ministeriumssprecher Leo Hyatt im sozialen Netzwerk X.

Hebräischer Staat Er bestreitet, dass seine Armee tut Die Hamas in Gaza setzt im Kampf gegen die islamistische Bewegung unverhältnismäßige Gewalt ein.

Der Konflikt begann am 7. Oktober nach einem blutigen Hamas-Angriff in Israel, Bei dem etwa 1.140 Menschen starben, Hauptsächlich Zivilisten, laut einer AFP-Bilanz, die auf israelischen Statistiken basiert.

Islamistische Kommandos haben nach Angaben der israelischen Behörden etwa 250 Menschen gefangen genommen und die Hälfte wird immer noch in dem engen palästinensischen Gebiet festgehalten.

Als Reaktion auf die Hamas versprach Israel, die Hamas zu “zerstören” und startete eine intensive Luft- und Bodenoffensive, bei der mindestens 21.507 Menschen, hauptsächlich Frauen und Minderjährige, getötet wurden, die Gaza seit 2007 regierten, so die jüngste Bilanz der Hamas.


Denken Sie schließlich daran, dass jedes Ende einen neuen Anfang mit sich bringt. Mögen wir uns zum Abschluss dieses Artikels über die gewonnenen Erkenntnisse, gewonnenen Erkenntnisse und künftigen Möglichkeiten freuen. Lassen Sie uns gemeinsam mit Mut und Optimismus voranschreiten, denn die Reise geht weiter und unser Potenzial kennt keine Grenzen. easttribun

Source link

Check Also

EE.UU. cree que Rusia podría poner en órbita su arma espacial nuclear este año

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *