Tagebuch eines Apothekers liefert eine explosive Episode 14

Apothekertagebuch Episode 14 ist bereits erschienen. Diese Episode wirkt zunächst harmlos mit vielen Lichtszenen und komischer Erleichterung, aber wie bei dieser Serie üblich, dient die Episode dazu, viele Dinge an ihren richtigen Platz zu bringen. Nachdem wir nun den Mittelpunkt der Laufzeit des Animes überschritten haben, wird es interessant sein zu sehen, wie diese Fäden in Zukunft zusammenbrechen werden.

Das neue pure Consort

Apothekertagebuch Episode 14 beginnt mit der neuen reinen Gemahlin, die sich auf den Weg zur hinteren Villa macht. Ihre Intro-Szene ist ziemlich schwer, mit Hintergrundmusik, die die Vorfreude erhöht. Interessant ist auch die Wahl des Farbschemas, die Farben sind überall in der Szene verdünnt, mit Ausnahme der roten und gelben Farben von Lulans Kleidung, Schmuck und Augen. Es sieht fast aus wie ein gefährlich aussehender Pilz, der mitten in einem kalten Wald Ihre Aufmerksamkeit auf sich zieht.

In der nächsten Szene ist der visuelle Aspekt immer noch stark, als Lulan achtlos ihren Schmuck zu den Dienern wirft und sich dann gelangweilt auf ihren “Thron” setzt. Sie tut so, als ob ihr der Ort gehört, was sich völlig von anderen Kurtisanen unterscheidet. Es ist klar, dass sie als Bösewicht eingesetzt wurde.

“Du kannst den Kaiser später fragen, ob es ihm gefällt oder nicht.”

Nach der schicksalhaften Einleitung gehen wir zur ersten Hälfte der Episode über Maumaos Verwandlung in eine Sexlehrerin für Kurtisanen über. Jinshi übermittelt diese Bitte von Lihua und Gyokuyu, scheint aber nicht ganz zu verstehen, was sie von Maomao verlangen. Maomao hingegen erinnert sich an ihre Diskussion mit Lihua über einige “spezielle Techniken” in früheren Episoden und versteht die Bitte sofort. Sie nutzt diese Gelegenheit, um etwas Geld zu verdienen, indem sie ihre Materialien an den hinteren Palast verkauft, lässt Jinshi jedoch im Dunkeln darüber, was los ist. Die Szenen, in denen Maomao ihren Vorrat an”Lehrmaterialien” vor Jinshi beschützte und ihn dann aus dem Hörsaal warf, waren urkomisch animiert.

Das Tagebuch des Apothekers Episode 14

Die ganze Szene ist sehr lustig und zeigt die Charaktere verschiedener Kurtisanen. Gyokuyu freut sich im Allgemeinen, Maumao (ihr Lieblingsspielzeug) zu sehen und freut sich sehr darauf, neue Dinge zu lernen. Inzwischen nimmt Lihua die Dinge sehr ernst. Lishou, die wahrscheinlich das meiste davon zum ersten Mal lernt, ist verständlicherweise sehr schüchtern. Loulan hingegen interessiert sich überhaupt nicht dafür und behält die ganze Zeit ihre arrogante Veranlagung bei. Was mir in dieser Szene auffiel, war Maumaos Kommentar, dass ihre Kleidung auffällig und unangemessen sei. Es ist zwar schwierig herauszufinden, wohin dies führen wird, Apothekertagebuch Episoden haben normalerweise viel Alarm, daher ist es schwer zu glauben, dass dieser Kommentar unschuldig war.

Wenn Maumao dir sagt, dass du rennen sollst, tu es einfach

Die zweite Hälfte von Apothekertagebuch In Episode 14 ging es hauptsächlich um Maumaos Beteiligung an einem anderen Rätsel. Ihre Neugier brachte sie dazu, eine ungeklärte Explosion zu untersuchen, die sich in der Nähe der Militärgebäude des Außenpalastes ereignete, wo sie Lehaku fand, der versuchte, seinen Kopf um Gegenstände zu wickeln. Wie immer hatte sie eine Theorie, aber anstatt sie zu erklären, entschied sie sich für eine Demonstration. In diesem Fall würde er ziemlich explosiv werden und weil Lihaku Maumaos Warnung nicht ernst nahm, bekam er am Ende eine sehr direkte Erklärung, wie Mehl in einem geschlossenen Raum gefährlich werden kann.

Das Tagebuch des Apothekers Episode 14
Das Tagebuch des Apothekers Episode 14

Insbesondere Bitan ist mir in diesem Teil der Episode aufgefallen. Erstens gibt es Lacans Besuch im Hangar unmittelbar nach der Explosion, als ob er zu seinen eigenen Schlussfolgerungen gekommen wäre, aber beschlossen hätte, andere nicht zu informieren. Zweitens ist Maumaos Kommentar über das Lernen, wie man Dinge wegen schlechten Wachstums herstellt, und gibt nicht nur mehr Einblick in ihre Persönlichkeit, sondern ist mit Sicherheit relevant. Das heißt, das Rätsel ist in vollem Gange und wird sicherlich später kommen, wie es für üblich ist Apothekertagebuch.

Fotos über Crunchyroll
Nat Natsu Hyuga / imagika Voss / Produktionsausschuss für “das Tagebuch des Apothekers”

Check Also

Netflix Top 10 Report: Players, Einstein and the Bomb, The Abyss, House of Ninjas

Pictured: The Abyss, Einstein and the Bomb, Players It was an interesting week for the …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *