Virgin River Staffel 6: Netflix veröffentlicht eine Schätzung und alles, was wir wissen

Virgin River Staffel 6 alles, was wir bisher wissen

Martin Henderson als Jack Sheridan , Alexandra Breckenridge als Mel Monroe in Virgin River-Foto: Netflix

Netflix kehrt zurück Jungfräulicher Fluss Für die kommende sechste Staffel. Hier sehen Sie alles, was über die kommende sechste Staffel des Hit-Dramas Virgin River bekannt ist, einschließlich Produktionsdaten, was Sie von der Handlung erwarten können, und mehr.

Erneuerung des Jungfräulicher Fluss Es kam im Mai 2023, vor der Veröffentlichung von Staffel 5 beim Netflix Advance Event. Eine vorzeitige Verlängerung ist in der Serie zur Gewohnheit geworden, wobei jede Staffel seit Staffel 2 vorzeitig verlängert wird (oft vor der Ankündigung gefilmt).

Zukunft Jungfräulicher Fluss Auf Netflix sieht es immer noch ziemlich sicher aus. Jenny Howe, Leiterin des Drehbuchdramas bei der Sendung, scherzte in einem Interview mit Deadline im Jahr 2022, dass, solange die Fans weiterhin für die Serie auftauchen, “Sie sicher sein können, dass es mehr Virgin River geben wird.”

Lass uns dann eintauchen; Was wissen wir über Staffel 6 von Jungfräulicher Fluss?


Was Sie von uns erwarten können Jungfräulicher Fluss Staffel 6

Warnung: Einige Spoiler für Virgin River Staffel 5 sind unten.

Mit Weihnachtsepisoden in freier Wildbahn wissen wir jetzt, dass Mels Vater Everett Reed trotz ihres schockierenden ersten Treffens in Zukunft auf dem Bild sein wird.

Die beiden Feiertagsspecials enden damit, dass Everett Mel verrät, dass er Mel etwas Ernstes zu sagen hat, bevor der Abspann beginnt. Was kann er sagen? Hat sie Geschwister? Etwas über ihre Mutter? Dies wird eine der wichtigsten Handlungsstränge in Staffel 6 sein.

Erwarten Sie in der kommenden Staffel von Virgin River mindestens zwei Hochzeiten, mit Mel und Jack, die endlich versuchen, den Bund fürs Leben zu schließen. Könnte es bedeuten, dass wir einen Zeitsprung in die nächste Saison bekommen? Es scheint möglich.

Viewer Jungfräulicher Fluss Jahreszeit 6 Er sprach mit dem Glamour Magazine über die Zukunft der Show und gab einige Hinweise. Patrick Sean Smith scherzte, dass die Ereignisse der kommenden Weihnachtsepisoden “uns direkt in die 6. Staffel drängen werden.”

Andere Gedanken aus diesem Interview enthielten:

  • Ava wird in Staffel 6 zurückkehren.
  • Wir werden in Staffel 6 eine Entscheidung für Preacher sehen und wie kompliziert seine Beziehung zu Kaia ist, Aber Smith sagt, er mache sich Sorgen um Preachers Zukunft.
  • Die Beziehung zwischen Cameron und Muriel wird weiter untersucht.
Virgin River Staffel 6 wird 10 Folgen haben

Foto: Netflix


Mehr von Mel und Jack in Staffel 4

Ildeco Sozzani sprach im November 2023 mit der Sicht der Zuschauer und sagte der Verkaufsstelle, dass Mel und Jack ein wichtigerer Schwerpunkt sein würden, fügte aber hinzu: “Wir werden auch weiterhin die Geschichten aller haben. Wir freuen uns auf jeden Fall über die Reise von Mel und Jack in Staffel 6.”

Kürzlich Live-Streaming auf Instagram, Martin Henderson und Alexandra Breckenridge scheinen dies ebenfalls zu bestätigen. Das Paar schlägt vor, dass sich die Dinge “ein paar Dinge geändert haben”, wobei Breckenridge sagte, nachdem er auch mit Sean gesprochen hatte: “Ich habe das Gefühl, dass wir viel mehr arbeiten werden.”

Während der Saison 5 hatte allgemein positive Kritiken, Einige befürchteten, dass die Show weiter in andere Handlungsstränge abgekommen war, Mel und Jack traten eher in den Hintergrund. Offensichtlich wird dies in Staffel 6 nicht der Fall sein.


Reduzierte Anzahl von Folgen für Staffel 6 von Jungfräulicher Fluss

In den letzten zwei Saisons haben wir uns daran gewöhnt Jungfräulicher Fluss Geben Sie größere Schleifenbefehle. Beide Staffeln 4 und 5 wurden von 10 Folgen auf 12 erhöht, wobei die letzte Staffel diese beiden zusätzlichen Folgen in Feiertagsspecials aufteilte.

Mit Erlaubnis eines Interviews mit ildeco Sozzani bestätigte die Perspektive des Zuschauers im November 2023, dass wir für Staffel 6 zur reduzierten Episodenanzahl von 10 zurückkehren.

Virgin River mill Staffel 5

Foto: Netflix


Wo ist er Jungfräulicher Fluss Ist Staffel 6 in Produktion?

Das Schreiben für die sechste Staffel begann Anfang 2023, obwohl Netflix bis zur Ankündigung der Verlängerung im Mai 2023 keine Kommentare abgab.

Geplant war, dass irgendwann im Sommer 2023 die Kameras rollen würden. Viele Quellen deuten darauf hin, dass die Produktion vorläufig am 24.Juli 2023 beginnen sollte, wobei das Budget der Show weiterhin zwischen 3 und 5 Millionen Dollar pro Folge liegt.

Natürlich konnte das aufgrund der doppelten Hollywood-Streiks, die im Mai mit den Autoren begannen und später von SAG AFTRA (der Gewerkschaft der Schauspieler) unterstützt wurden, die nur zwei Wochen vor dem ersten Drehbeginn streiken würden, nicht beginnen.

Glücklicherweise endete der Autorenstreik im September 2023, was bedeutet, dass The Writer’s Room für die sechste Staffel fortgesetzt werden kann. Am 10. Oktober veröffentlichte der Virgin River Series-Account den ersten Blick auf die Co-Autoren von Staffel 6 mit der Bildunterschrift:

“Begeistert, dass unser Autorenteam wieder bei der Arbeit ist und in Staffel 6 eintaucht!”

Das Autorenzimmer für Virgin River Staffel 6 zusammengebaut

Foto: Instagram / VirginRiverSeries

Dank der Perspektive des Betrachters können wir die Namen der Gesichter des Buches ins Bild setzen:

  • Patrick Sean Schmied
  • Irene Cardillo
  • Richard Keith
  • Tessia Joy Walker
  • Mary Page Keller
  • Thomas Ian Griffith
  • Jackson Aaron Asche
  • Ildeco Sozzani
  • Becky Hartman Edwards

Ebenfalls im Schreibteam sind Nate Tedford, Jane Troy und Rachel Borders.

Vor der Wiedereröffnung des Autorenraums, Smith sagte dem Glamour Magazine in einem Interview, dass sie “die Hälfte der sechsten Staffel geschrieben haben, Jetzt müssen wir nur noch für die zweite Hälfte zurückkehren.”

Im November 2023 bestätigte Henderson den ungefähren Drehbeginn in einer Live-Sendung mit den Worten:

“Es wird mehr geben, wir werden zurückkehren, um die sechste Staffel irgendwann im neuen Jahr fortzusetzen oder zu beginnen, vielleicht im Februar, so ähnlich. Es wird also noch mehr geben.”

Im Dezember 2023 erhielten wir die Information, dass ein Drehplan mit Dreharbeiten ab dem 2. Februar bis zum 17. Mai festgelegt wurde. Dies wurde nun nach Angaben der Directors Guild of Canada leicht modifiziert, da die Dreharbeiten nun ab dem 21.Februar beginnen und bis zum 30.Mai 2024 dauern sollen.


Wann wird Jungfräulicher Fluss Wird Staffel 6 auf Netflix veröffentlicht?

Da die Kameras voraussichtlich Ende Mai 2024 aufhören zu rollen, ist ein Veröffentlichungstermin für Staffel 6 im Jahr 2024 möglich, der jedoch verlängert werden könnte.

Wir sind Erwarten Sie derzeit einen sehr späten Veröffentlichungstermin für 2024 oder 2025 für Jungfräulicher Fluss Jahreszeit 6.

Während der Streiks haben viele Produzenten, Autoren und Schauspieler vorgeschlagen, dass das Erscheinungsdatum 2025 umso wahrscheinlicher sein wird, je länger die Streiks dauern. Dieses Gefühl wurde durch einen Instagram-Post des reichen ausführenden Produzenten Keith gezeigt, in dem es heißt:

“Alles, was ich mir zu Weihnachten wünsche, ist, dass meine beiden Ehepartner einen fairen Deal von AMPTP bekommen. Wenn sie sich nicht beeilen, wird es bis 2025 keinen # virginriver auf Netflix geben.”

Vor der Veröffentlichung der sechsten Staffel auf Netflix, Jungfräulicher Fluss Einige weitere Inhalte werden in Form eines neuen Titels in der Netflix Stories-App abgerufen.

Nasgam Katze vertikal mobil Android gt 01 de min

Netflix-App-Geschichten mit dem Virgin River


Freust du dich darauf zuzusehen Jungfräulicher Fluss Staffel 6 auf Netflix? Hören Sie es in den Kommentaren unten ab.



Source link

Check Also

New Rakudai Ninja Rantaro Film Adaptation Announced for December 2024

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *